Livestream zur virtuellen Vernissage

Gemeinsam mit dem „EZSE Essener Zentrum für seltene Erkrankungen“ hat das ZFKT am bundesweiten Kunstprojekt „Selten allein“ teilgenommen, bei dem junge Patientinnen und Patienten mit seltenen Erkrankungen ihre Erfahrungen mit der Krankheit künstlerisch darstellen. Am 22. Februar 2022 um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, an einem virtuellen Ausstellungsrundgang teilzunehmen.

Programm zum Download

Livestream:

Die Ausstellung auf dem Campus des Universitätsklinikums Essen ist für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Patientinnen und Patienten sowie Personen mit Besuchserlaubnis vom 18.02. – 04.03. an folgenden Standorten geöffnet:

  • Eingangsfoyer Verwaltungsgebäude
  • Erdgeschoss Medizinisches Zentrum
  • Casino
  • Eingangsfoyer WTZ Stationenhaus
  • Erdgeschoss Audimax
  • Erdgeschoss OPZ II

Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen des Universitätsklinikums Essen.

Sie haben ein gutes Herz?

- jede Spende zählt!